Art. 30 VAG

Meldepflicht der Prüfgesellschaft

3. Kapitel: Ausübung der Versicherungstätigkeit
5. Abschnitt: Prüfung


Gesetzestext

Meldepflicht der Prüfgesellschaft

Die Prüfgesellschaft meldet der FINMA unverzüglich, wenn sie Folgendes feststellt:

a. Straftaten;

b. schwerwiegende Unregelmässigkeiten;

c. Verstösse gegen die Grundsätze einer einwandfreien Geschäftstätigkeit;

d. Sachverhalte, die geeignet sind, die Solvenz des Versicherungsunternehmens

oder die Interessen der Versicherten zu gefährden.

Verordnungstext


Kein ausführender Verordnungstext zu diesem Artikel.

Rundschreiben




Praxis (FINMA-Mitteilungen, Erläuterungen)



Gesetzesmaterialien



Rechtsprechung



Literatur



Rechtsvergleich (EU Richtlinien)



Varia





Untergeordnete Seiten (1): Gesetzesmaterialien zu Art. 30 VAG
Comments